Suche
Close this search box.
Rezepte

Crème Brûlée aus Ziegenkäse

Zutaten

375 ml Milch
375 ml Sahne
250g Ziegenkäse
2 Zweige Thymian
1 EL Honig
4 Eigelb
3 Eier
1 Prise Salz
Pfeffer
Brauner Zucker

Zubereitet mit:

Facebook
X (ehemals Twitter)
LinkedIn
Pinterest
E-Mail

Zubereitung:

  1. Zuerst die Milch mit der Sahne und dem Ziegenfrischkäse in einem Topf aufkochen. Den Ziegenfrischkäse mit einem Pürierstab untermischen. Thymian und Honig hinzugeben und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließen alles durch ein feines Sieb streichen, um den Thymian abzuschöpfen.
  3. Das Eigelb mit dem Vollei verquirlen. Eine kleine Menge der warmen Milchmischung zu den Eiern hinzugeben und verrühren. Hierbei die Temperatur kontrollieren, damit die Eier nicht stocken.
  4. Nun die Masse aus Ei in die Milchmischung geben und leicht verrühren. Danach alles auf Förmchen verteilen.
  5. Schließlich die Förmchen in den 95° Grad heißen Backofen schieben.
  6. Nach 35-40 Minuten aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Kurz vor dem Servieren braunen oder weißen Zucker auf die Creme streuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.