Suche
Close this search box.
Rezepte

Pasta mit Ziegencreme-Champignon-Soße

Zutaten

400 g Spaghetti
500 g frische Champignons
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 El Olivenöl
100 g Ziegencreme
½ Zitronen Saft
1TL frische Kräuter
Pfeffer und Salz

Zubereitet mit:

Facebook
X (ehemals Twitter)
LinkedIn
Pinterest
E-Mail

Zubereitung:

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
  2. Die Pilze putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Schalotte mit dem Knoblauch glasig dünsten. Die Pilze zugeben, mitbraten, bis die entstandene Pilzflüssigkeit verdampft ist, dann die Ziegencreme hinzugeben. Alles salzen und pfeffern, mit Zitronensaft abschmecken, die Kräuter untermischen und die Soße 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und in Schälchen verteilen. Die Soße abschmecken und über die Nudeln geben. Sofort servieren.