Suche
Close this search box.
Rezepte

vegetarische Wings mit cremigen Ziegenkäsedip

Zutaten

1 mittelgroßer Blumenkohl (ca. 600 g)
100 g Kichererbsenmehl
150-200 ml Pflanzenmilch
1 Zehe Knoblauch 200 ml BBQ-Sauce
Paprikagewürz
Salz und Pfeffer
70 g Paniermehl
200 g Ziegencreme Natur
100 g Jogurt Natur

Zubereitet mit:

Facebook
X (ehemals Twitter)
LinkedIn
Pinterest
E-Mail

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Kichererbsen-Mehl, Pflanzenmilch und Gewürze zu einem dickflüssigen Teig vermengen. Knoblauch
    schälen, fein hacken und hinzugeben. Wenn der Teig zu dickflüssig ist etwas Pflanzenmilch nachgeben,
    bis die Konsistenz einem Pfannkuchenteig ähnelt.
  3. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Nach und nach die Röschen in den Teig tauchen
    und mit etwas Paniermehl berieseln. Die fertigen Röschen mit etwas Abstand auf ein Backblech mit
    Backpapier legen. Den Blumenkohl für 20 bis 25 Minuten im Ofen goldbraun backen.
  4. Die Blumenkohlstücke mit Barbecue Sauce bepinseln und erneut für 15 bis 20 Minuten backen, bis die
    Panade dunkel ist – Vorsicht, dass sie nicht schwarz wird.
  5. Den Joghurt mit dem Ziegenfrischkäse vermengen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.